Pfarrerin Simone Bakus

Seelsorge Bakus2 pano

„Menschen in der Klinik 
etwas von Gottes Menschenfreundlichkeit zu vermitteln 
und sie zu stärken:
Das ist für mich das wichtigste Anliegen in der Klinikseelsorge.“

Pfarrerin Simone Bakus
Klinikseelsorgerin im Universitätsklinikum Düsseldorf
Telefon: 0211 / 81 17272
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Büro:  Evangelische Klinikseelsorge, Gebäude 13.77, 1. OG (gegenüber der Frauenklinik), Raum 203

Ergänzender Einsatz im Augusta-Krankenhaus, Düsseldorf-Rath

Gestaltseelsorgerin (IGW Würzburg)
Mediatorin (BMC Bonn)
Ethikberaterin im Gesundheitswesen (AEM Göttingen)

 


Vita

Studium der Evangelischen Theologie in Wuppertal, Tübingen und Bonn
Vikariat und Hilfsdienst in der Evangelischen Kirchengemeinde Haan
1994 – 1998 Pastorin am Evangelischen Krankenhaus in Düsseldorf
seit 1998 Pfarrerin am Universitätsklinikum Düsseldorf
seit 2016 ergänzender Dienst in Augusta-Krankenhaus Düsseldorf
verheiratet und Mutter von drei Kindern

Zuständig für die Seelsorge in den Bereichen

  • Kinderklinik
  • Klinik für Endokrinologie und Diabetologie
  • Klinik für Hämatologie, Onkologie und Klinische Immunologie
  • Klinik für Nephrologie
  • Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie und Radioonkologie
  • Neurochirurgische Klinik
  • Neurologische Klinik
  • Poliklinik und Funktionsbereich für Rheumatologie

Schwerpunkte in der Arbeit

Seelsorge mit schwerkranken Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern und Familien,
Seelsorge mit onkologischen Patientinnen und Patienten und ihren Angehörigen
Spirituelle Angebote in der Klinik: Salbungsgottesdienst, Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder, Musikalische Mittagspause, Adventskalender in der Kinderklinik. Medizinethik in der Klinikseelsorge

Vorträge und Seminare

Oasentag – die eigenen Kraftquellen (neu) entdecken.
Die Kunst des Scheiterns – zwischen Tabu und Herausforderung.
Leben bis zuletzt. Sterben als Teil des Lebens.
Gute Hoffnung – Jähes Ende. Erste Hilfe für Eltern, die ihr Kind vor, während oder kurz nach der Geburt verloren haben.
Die Rolle der Seelsorge in der Begleitung von schwerkranken Kindern und ihren Familien.
Inwiefern sollen Kinder und Jugendliche an Behandlungsentscheidungen beteiligt werden? Ethische Aspekte im Spannungsfeld zwischen Kindeswohl und Kindeswillen.
Seelsorge im Kontext von Organspende und Organtransplantation.

Mitgliedschaften und Ehrenamt

seit 2018 Mitglied im Vorstand des Konvents der Krankenhausseelsorge in der Evangelischen Kirche im Rheinland.
seit 2016 berufenes stellvertretendes Mitglied der Präimplantationsdiagnostik-Kommission der Ärztekammer Nordrhein
seit 2016 Mitglied im Klinischen Ethik-Komitee der Krankenhaus Mörsenbroich GmbH
seit 2013 berufenes Mitglied im Klinischen Ethikkomitee im Universitätsklinikum Düsseldorf
2001 – 2011 Sprecherin des Konvents der KrankenhausseelsorgerInnen im Evangelischen Kirchenkreis Düsseldorf, seit 2011 stellvertretende Sprecherin.
2008 - 2016 Mitglied des Bereichsausschusses „Seelsorge in Institutionen“ im Evangelischen Kirchenkreis Düsseldorf
Seit 2011 Mitarbeit im Pfarrkonventsrat zur Vorbereitung der monatlichen Treffen der Pfarrerinnen und Pfarrer des Evangelischen Kirchenkreises Düsseldorf
seit 2015 Mitglied in der Akademie für Ethik in der Medizin (AEM)
Mitglied in der Johannes-Kantorei Düsseldorf

rollUp1 grosses logo

Wir sind erreichbar

Telefon: 0211 / 81 17123

Mail: Ev.Klinikseelsorge@med.uni-duesseldorf.de

Ist es dringend?
Telefon 0211 / 81 00 (über die Telefonzentrale des Universitätsklinikums Düsseldorf)



 

 

 


Login

Spenden

Die Vielfalt unserer Arbeit können Sie durch Ihre Spenden unterstützen. Dafür danken wir Ihnen.
Bankverbindung:
Evangelischer Kirchenkreis Düsseldorf
IBAN-Nr. DE05 3506 0190 1014 0500 40
BIC: GENODED1DKD
Verwendungszweck: 482000.15100000 - Klinikseelsorge UKD

© 2015 Klinikseelsorge . All Rights Reserved.

Suche

 

 

 

OFF Canvas